Wir beraten Sie gerne

Wir beraten Sie gerne in folgenden Sprachen:

mehr

Spendenkonto

Ihre Spende hilft uns zu helfen.

Kto-Nr.: 00659131601
BLZ: 12000, Bank Austria

IBAN: AT 25 1200 0006 5913 1601
BIC: BKAUATWW

Wir über uns

Der Verein Vereinigung für Frauenintegration, Amerlinghaus wurde 1997 in dem Bewusstsein gegründet, dass es vor allem für sozial benachteiligte Migrantinnen und deren Kinder zu wenig leicht zugängliche Bildungs- und Beratungsangebote gibt.

In diesem Sinne setzt sich die Vereinigung für Frauenintegration in erster Linie für die Integration von sozial benachteiligten Frauen aus unterschiedlichen Kultur- und Sprachkreisen ein.

Förderung von sozialer Handlungsfähigkeit

Der Schwerpunkt liegt dabei auf Angeboten im Bildungs- und Beratungsbereich, der als Vorbereitung auf den Arbeitsmarkt gedacht ist. Die Stärkung des Bewusstseins der eigenen sozialen Handlungsfähigkeit im Bewusstsein der eigenen kulturellen Identität soll im Vordergrund stehen. Durch das Angebot soll Migrantinnen die Teilnahme am gesellschaftlichen Leben in Österreich erleichtert werden.

Interkultureller Austausch

Die Förderung der Kommunikation zwischen Migrantinnen unterschiedlicher Herkunft, sowie in Österreich geborener Frauen ist ein wichtiges Anliegen der Institution. Daher steht unser Angebot bewusst Frauen aller Nationalitäten offen.

Feste und kulturelle Veranstaltungen, bei denen interkultureller Austausch zwischen Frauen stattfinden kann, zählen ebenso zum Angebot des Vereins.

Niederschwellige, ganzheitliche Unterstützung

Besonders sollen jedoch auch jene Frauen angesprochen werden, die sich aufgrund der Migration in schwierigen Lebenslagen befinden, gesundheitlich oder sozial benachteiligt sind, und daher besondere Unterstützung benötigen. Neben dem nieder schwelligen Zugang zu Bildungs- und Veranstaltungsangeboten ist die ganzheitliche Unterstützung in unterschiedlichen Belangen oft sehr hilfreich.